Drucken
Region Rheinland-Pfalz
Ort Speyer
Institution Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz / Pfälzische Landesbibliothek  GND  Wikipedia
Adresse Otto-Mayer-Str. 9. 67346 Speyer
Webadresse der Institution www.lbz-rlp.de
Ansprechpartner Dr. Armin Schlechter
Auskunft am 20121121
Beschreibung bei Buddecke Die Sammlung ist nicht enthalten.
Aufstellung Die vorhandenen Materialien sind innerhalb des allgemeinen Bestandes aufgestellt.
separat aufgestellte Sammlungsteile Die Plakate sind Teil der Plakatsammlung.
Ergänzung Als Teil einer bis etwa 1950 reichenden Plakatsammlung, die sich aus verschiedenen, teils nicht mehr nachweisbaren Quellen speist, besitzt die Pfälzische Landesbibliothek etwa 600 Plakate aus der Zeit von 1914 bis 1919. Es handelt sich fast ausschließlich um Material der pfälzischen Etappe. Neben Propagandamaterial finden sich viele offizielle Verlautbarungen militärischer Verwaltungsstellen. Die Sammlung wurde nach der Gründung des Hauses 1921 auf der Grundlage verschiedener Schenkungen aufgebaut.
ergänzte Bestände Plakate
Maueranschläge
Bücher
Fotografien
Feldzeitungen
Umfang der ergänzten Bestände Die Sammlung der Plakate und Maueranschläge umfasst ca. 600 Stücke, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten ins Haus gekommen sind.
Inventarisierung Die Bücher und Zeitungen sind inventarisiert. Die Sammlung der Plakate und Maueranschläge ist nicht inventarisiert.
Aktenmaterial Aktenmaterial zur Sammlung ist nicht erhalten.
Materialbeschaffung Aussagen zur Materialbeschaffung sind möglich.
Erschließung Die Plakate des Ersten Weltkriegs werden zur Zeit konservatorisch bearbeitet. Eine Erschließung ist projektiert. Bücher und Zeitungen sind in den regulären Katalogen nachgewiesen.
aktueller Nachweis: Online-Katalog Online-Katalog
aktueller Nachweis: Verbundsystem HBZ-Verbundkatalog (Bücher)
ZDB-Nachweis von Periodika ja
Literatur zur Sammlung Schlechter, Armin: Die Pfalz im Ersten Weltkrieg im Spiegel von Plakaten und Maueranschlägen. In: Kriegssammlungen 1914-1918. Hrsg. von Julia Freifrau Hiller von Gaertringen. Frankfurt a.M. 2014, S. 371-389.
Projekt 2014/18: Erschließung Eine Erschließung der Sammlung Plakate und Maueranschläge zum Ersten Weltkrieg ist projektiert.
Projekt 2014/18: Ausstellung Eine Ausstellung der Sammlung Plakate und Maueranschläge im Rahmen einer Ausstellungsinitiative der Archive der Metropolregion Rhein-Neckar über den Ersten Weltkrieg in dieser Region ist geplant.
Autor des Datensatzes Julia Freifrau Hiller von Gaertringen
Stand der Erfassung 16.07.2014

Kriegssammlungen in Deutschland 1914-1918 / Hrsg. von der Arbeitsgemeinschaft der Regionalbibliotheken im Deutschen Bibliotheksverband. Bearb. von Julia Freifrau Hiller von Gaertringen und Aibe-Marlene Gerdes.
Karlsruhe: Badische Landesbibliothek 2014. URL: www.kriegssammlungen.de