Drucken
Region Berlin
Ort Berlin
Institution Berlin-Brandenburgisches Wirtschaftsarchiv  Wikipedia
Adresse Eichborndamm 167. Haus 42. 13403 Berlin
Webadresse der Institution http://www.bb-wa.de
Ansprechpartner Björn Berghausen
Auskunft am 20130820
Ort der Sammlung 1917 Berlin
Sammlung 1917 Handelskammer Berlin / Bibliothek   GND  Wikipedia
Adresse der Sammlung 1917 Dorotheenstraße 8
Leiter der Sammlung Wissowa, Felix  GND  Wikipedia
Beschreibung bei Buddecke Berlin. Bibliothek der Handelskammer. NW 7, Dorotheenstraße 8.
Leiter: Dr. Wissowa.
Kriegsliteratur aus d. Gebieten der Rechts- u. Volkswirtschaft in Zugangsverzeichn. aufgenommen. Die rein hist. u. geograph. Literatur von über 500 Bdn. bildet eine besond. Abt. (V) im Standortskatalog. Zeitungen des feindl. u. neutralen Auslandes: Times, Temps, Stampa, Tribuna, Neue Züricher Zeitung, Nieuwe Rotterdamsche Courant u.a., der besetzten Gebiete: Deutsche Lodzer Zeitung, Deutsche Warschauer Zeitung, Mitauer, Libauische Zeitung u.a. Zeitschriften: Nineteenth Century, Fortnightly Review, Revue des deux mondes, Revue de Paris, Nuova Antologia, North American Review.
Webadresse von Buddecke http://s2w.hbz-nrw.de/llb/urn/urn:nbn:de:hbz:51:1-7685
Seite 7
Erhaltung Die Sammlung ist bis auf möglicherweise zugehörige Einzelstücke nicht erhalten.
Angaben zum Bestand Das Aktenlager der IHK wurde im Zweiten Weltkrieg durch Bombentreffer zerstört, Akten und Bibliothek weitestgehend vernichtet. Einzelstücke könnten noch erhalten sein.
erhaltene Bestände Firmenschriften
Umfang der erhaltenen Bestände Einzelstücke könnten noch erhalten sein.
Verlust Nahezu Komplettverlust infolge Kriegshandlungen 1939-1945
verlorene Bestände Bücher, Auslandszeitungen, Zeitungen der besetzten Gebiete, Zeitschriften
Aufstellung Die gegebenenfalls vorhandenen Reststücke sind innerhalb des allgemeinen Bestandes aufgestellt.
Quellen zur Geschichte der Sammlung sind nicht vorhanden
Inventarbücher Ein Inventar ist nicht vorhanden.
Aktenmaterial Aktenmaterial zur Sammlung ist nicht erhalten.
Materialbeschaffung Aussagen zur Materialbeschaffung sind nicht möglich.
Vereinigung der Weltkriegssammler Die Sammlung war nicht Mitglied in der Vereinigung der Weltkriegssammler.
Verband deutscher Kriegssammlungen Die Sammlung war nicht Mitglied im Verband deutscher Kriegssammlungen.
Zur Geschichte der Sammlung Teile der historischen Bibliothek der Berliner Handelskammer werden heute im Berlin-Brandenburgischen Wirtschaftsarchiv verwahrt. Es ist nicht auszuschließen, dass Reste der Kriegssammlung 1914 vorhanden sind, wenngleich auch keinesfalls die im Schreiben von Dr. Wissowa erwähnten mehreren hundert Bände. Insbesondere sind keine Zeitungen und Zeitschriften darunter.
Erschließung Die im Berlin-Brandenburgischen Wirtschaftsarchiv vorhandenen Buchbestände der Berliner Handelskammer sind nicht erschlossen.
separater zeitgenössischer Katalog Die Bibliothek der Handelskammer veröffentlichte auch in den Kriegsjahren 1914-1918 und darüber hinaus bis 1941 im Abstand von 1-2 Monaten ihr gedrucktes Neuerwerbungsverzeichnis "Erwerbungen der Bibliothek der Handelskammer zu Berlin". Darin sind auch die Zugänge der Kriegsliteratur verzeichnet. Die an Buddecke gemeldeten Zeitungen sind darin nicht aufgeführt.
zeitgenössischer Nachweis in den allgemeinen Katalogen Es gibt aus der Vorkriegszeit einen systematischen, handschriftlichen Katalog, der durch die Hochschule für Ökonomie und Planung überliefert wurde. Dieser gibt keine Erwerbungsdaten an, lässt also eine Identifizierung der in der Sammlung enthaltenen Titel nicht zu - wenn diese überhaupt Teil des Katalogs war.
Literatur zur Sammlung Erwerbungen der Bibliothek der Handelskammer zu Berlin. Anlage zu den "Mitteilungen der Handelskammer zu Berlin". 1914, 78. Fortsetzung - 1919, 122. Fortsetzung.
Autor des Datensatzes Julia Freifrau Hiller von Gaertringen
Stand der Erfassung 11.01.2014

Kriegssammlungen in Deutschland 1914-1918 / Hrsg. von der Arbeitsgemeinschaft der Regionalbibliotheken im Deutschen Bibliotheksverband. Bearb. von Julia Freifrau Hiller von Gaertringen und Aibe-Marlene Gerdes.
Karlsruhe: Badische Landesbibliothek 2014. URL: www.kriegssammlungen.de