Drucken
Region Bayern
Ort Coburg
Institution Landesbibliothek Coburg  GND  Wikipedia
Adresse Schloss Ehrenburg. Schlossplatz 1. 96450 Coburg
Webadresse der Institution http://www.landesbibliothek-coburg.de
Ansprechpartner Dr. Silvia Pfister
Auskunft am 20100318 20130125
Ort der Sammlung 1917 Coburg
Sammlung 1917 Landesbibliothek Coburg  GND  Wikipedia
Leiter der Sammlung Krieg, Thilo  GND  Wikipedia
Beschreibung bei Buddecke Coburg. Hof- und Staatsbibliothek.
Leiter: Prof. Dr. Krieg.
Sammlung: Heimatliche (Coburger) auf den Krieg bezügl. Gelegenheitsdrucke, dazu Jahresberichte der Banken, Sparkassen usw.
Webadresse von Buddecke http://s2w.hbz-nrw.de/llb/urn/urn:nbn:de:hbz:51:1-7685
Seite 15
Erhaltung Die Sammlung ist erhalten.
erhaltene Bestände Drucksachen
Firmenschriften
Aufstellung Die Sammlung ist innerhalb des allgemeinen Bestandes aufgestellt. An den Standorten "K III 2ff." und "L I 2/1ff." ist jeweils eine größere, zusammenhängend aufgestellte Anzahl von Weltkriegsschriften konzentriert.
Sammlungssignatur(en) K III 2ff.; L I 2/1ff.
Quellen zur Geschichte der Sammlung sind vorhanden
Aktenmaterial Aktenmaterial zur Sammlung ist nicht erhalten.
Materialbeschaffung Aussagen zur Materialbeschaffung sind nicht möglich.
Vereinigung der Weltkriegssammler Die Sammlung war nicht Mitglied in der Vereinigung der Weltkriegssammler.
Verband deutscher Kriegssammlungen Die Sammlung war nicht Mitglied im Verband deutscher Kriegssammlungen.
Erschließung Die Sammlung ist noch nicht vollständige erschlossen. Der gesamte Bestand der Hof- und Staatsbibliothek, historischer Kernbestand der heutigen Landesbibliothek mit ca. 55.000 Bänden, war nur in einem handschriftlichen Bandkatalog aus dem 19. Jahrhundert (mit Nachträgen) erschlossen und wird derzeit elektronisch erschlossen.
separater zeitgenössischer Katalog Unter der Signatur 754 e-m ist in der Landesbibliothek Coburg ein handschriftliches Verzeichnis "Weltkrieg 1914-1918" von Thilo Krieg vorhanden. Es enthält 300 Titel der Coburger Weltkriegssammlung. Die Sammlung war nach diesem Verzeichnis schon damals nicht eigenständig, sondern über das Magazin verteilt aufgestellt. Die Sammlung blieb in ihrem Umfang und an dem damals angegebenen Standort in der heutigen Landesbibliothek erhalten.
zeitgenössischer Nachweis in den allgemeinen Katalogen ggf. im handschriftlichen Bandkatalog aus dem 19. Jahrhundert
aktueller Nachweis: Alphabetischer Katalog kein aktuellerer Katalognachweis
aktueller Nachweis: Online-Katalog Teile der Sammlung sind inzwischen im Online-Katalog erschlossen.
gezielte Recherche im Online-Katalog Mit der Sucheingabe "K III 2*" in der Kategorie "Signatur/Buchnr." sind 94 Treffer, mit der Sucheingabe "L I 2*" in der Kategorie "Signatur/Buchnr." 128 Treffer zu erzielen, die als Teil der Sammlung an dieser Stelle im Magazin geschlossen aufgestellt sind.
aktueller Nachweis: Verbundsystem BVB-Verbundkatalog
Autor des Datensatzes Julia Freifrau Hiller von Gaertringen
Stand der Erfassung 03.09.2015

Kriegssammlungen in Deutschland 1914-1918 / Hrsg. von der Arbeitsgemeinschaft der Regionalbibliotheken im Deutschen Bibliotheksverband. Bearb. von Julia Freifrau Hiller von Gaertringen und Aibe-Marlene Gerdes.
Karlsruhe: Badische Landesbibliothek 2014. URL: www.kriegssammlungen.de